Psychotherapie

"Psychotherapie“ bedeutet, den ganzen Menschen, das heißt seine Seele, sein Gemüt, seinen Verstand, seine Lebenskraft, zu unterstützen, zu heilen, zu pflegen und auszubilden.

Psychotherapie ist freiwillig.

Psychotherapie kann heilend, lindernd, gesundheitsfördernd, vorbeugend und persönlichkeitsentwickelnd wirken.

Psychotherapie kann in jedem Lebensalter hilfreich sein, eine Altersbeschränkung gibt es nicht.

Wichtige Voraussetzung für eine Psychotherapie ist der Wunsch, etwas zu verändern, und die grundsätzliche Bereitschaft, sich mit Gefühlen und Erleben zu beschäftigen und sich dabei unterstützen zu lassen.

Nach oben